Kartoffelsalat auf deftige Art

55 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffel 600 gr.
Rosmarin getrocknet 1 TL
Zwiebel rot 2
Rapsöl 2 EL
Wiener Würstchen frisch vom Metzger 200 gr.
Rotweinessig 3 EL
Senf mittelscharf 1 EL
Petersilienwurzel 100 gr.
Petersilie 0,5 Bund
Walnusskerne 2 EL
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
35 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Kartoffel zusammen mit dem Rosmarin in Salzwasser bissfest kochen.

2.Zwiebeln in Streifen schneiden und in Öl glasig anbraten. Zwischenzeitlich die Wiener auf ca. 2 cm breite Abschnitte schneiden. Die Zwiebeln mit 1,5 Tasse Wasser ablöschen, Weinessig und Senf zugeben und alles gut verrühren. Anschließend die Würstchen darin 5 Minuten bei milder Hitze gar ziehen lassen.

3.Die Kartoffel schälen, in Scheiben schneiden und in eine größere Schüssel geben, Petersilienwurzel in Scheiben hobeln und zu den Kartoffeln geben. Kräuter fein hacken, Walnusskerne grob hacken und in eine Pfanne ohne Fett rösten.

4.Alles zusammen in der Schüssel vermischen und gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsalat auf deftige Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsalat auf deftige Art“