Kartoffeln: Kartoffelbaumkuchen mit Champignonfüllung

Rezept: Kartoffeln: Kartoffelbaumkuchen mit Champignonfüllung
tolle Beilage, aber auch einfach so mit Tomatensoße
0
tolle Beilage, aber auch einfach so mit Tomatensoße
00:50
3
107
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
geriebene Kartoffeln, gekocht
2 Stück
Eier getrennt
20 Gramm
Dinkel Mehl Type 630
30 Gramm
Kartoffelmehl
30 Gramm
Butter weich
1 Teelöffel
Pilzsalz*
0,5 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 Messerspitze
Muskatnuss frisch gerieben
200 Gramm
Champignons braun
1 Stück
Zwiebel frisch
1 Stück
Knoblauchzehe geschält
1 Stück
Butter
3 Esslöffel
Olivenöl extra vergine
....außerdem
Fett für die Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.11.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1327 (317)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
12,1 g
Fett
28,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffeln: Kartoffelbaumkuchen mit Champignonfüllung

ZUBEREITUNG
Kartoffeln: Kartoffelbaumkuchen mit Champignonfüllung

1
Eiweiß zu Schnee schlagen. Eigelb mit weicher Butter schaumig rühren und dann Mehl, Kartoffelmehl und die Gewürze dazu geben und gut vermischen.
2
Die gekochten, geriebenen Kartoffeln mit der Butter-Ei-Mischung verkneten. Ca. die Hälfte des Eischnees mit dem Mixer unter die Kartoffelmasse rühren und den Rest unterheben. Es entsteht ein schwerer Teig.
3
Zwiebel und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Auch die Pilze klein würfeln. In einer Pfanne Butter und Öl erhitzen und alles darin schön anbraten, bis die Flüssigkeit verdampft ist und die Pilze beginnen Farbe zu bekommen.
4
Eine Springform (20 cm) fetten und ein drittel der Kartoffelmasse gleichmäßig darin verteilen. Geht mit angefeuchteten Händen super.
5
Für ca. 10 - 12 Minuten unter dem Grill bräunen lassen. Dann die Hälfte der Pilze darauf verteilen und diese mit einem weiteren Drittel der Kartoffelmasse abdecken. Wieder unter den Grill stellen. Mit dem Rest ebenso verfahren. Nur sollte nun die Oberfläche nicht mehr ganz so braun sein.
6
Den Kartoffelkuchen aus der Form lösen und in die gewünschten Portionen schneiden. Sofort servieren.
7
Anmerkung: Man kann diesen Kartoffelkuchen auch sehr gut vorbereiten. Die einzelnen Portionen werden dann vor dem Servieren in einer Butter/Öl-Mischung aufgebraten.
8

KOMMENTARE
Kartoffeln: Kartoffelbaumkuchen mit Champignonfüllung

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
eine schöne idee, gelungen auch. sicher sehr lecker. glg tine
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich denke mal, dazu bräuchte ich nur einen feinen Blattsalat und ich wäre zufrieden. Tomatensauce würde mich da nur stören. Was für eine tolle Idee, wie ich finde. Und als Kartoffelfan sammel ich das Rezept mal schnell ein. Man kann ja nie wissen (grins). Ich liebe nämlich Baumkuchen. Danke und glG ~Geli~
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Mmmmmhhhh... Das würd mir auch so schmecken! :-)

Um das Rezept "Kartoffeln: Kartoffelbaumkuchen mit Champignonfüllung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung