Steinpilze und Spätzle

20 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spätzle 150 g
Salz 2 Teelöffel
Steinpilze frisch 300 g junge
Butter 20 g
Bacon-Würfel 40 g
Zwiebel 1 gewürfelte
Salz etwas
gewürzter Pfeffer etwas
Chili-Öl Tropfen von
Liebstöckelzweige** 2 gehackte

Zubereitung

1.Die Pilze mit einem Pinsel reinigen (bitte nicht mit Wasser waschen, sie würden zu viel Flüssigkeit aufnehmen und können damit nicht "braten").

2.In einer großen Pfanne die Butter schmelzen und den Bacon darin ausbraten, Zwiebelwürfel dazugeben und glasig werden lassen. Jetzt die Pilze zufügen und alles unter gelegentlichem Wenden goldbraun braten.

3.Nebenbei die Spätzle in reichlich gesalzenem Wasser garen und zum Abtropfen in ein Sieb schütten.

4.Die Steinpilze mit Liebstöckel**, Salz und Pfeffer abschmecken und mit den abgetropften Spätzle mischen. Ich gebe gern noch ein paar Tropfen Chili-Öl dazu, weil mein lieber Mann es gerne scharf hat.

5.Wir lieben dieses köstliche Gericht, weil es schnell gemacht ist und extrem gut schmeckt! Probiert es einfach aus.

6.** Liebstöckel kann natürlich durch Petersilie ersetzt werden.

Auch lecker

Kommentare zu „Steinpilze und Spätzle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steinpilze und Spätzle“