Schokokuss Dessert

Rezept: Schokokuss Dessert
4
5
846
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10
Schokoküsse
250 g
Quark40%
2 Becher
Sahne
500 ml
Rote Grütze Kirsch
1 P
Sahnesteif
etwas
Kirschwasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.07.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schokokuss Dessert

Heidelbeer-Milchreis-Becher

ZUBEREITUNG
Schokokuss Dessert

1
Zuerst die Waffelböden von den Schokoküssen trennen und klein hacken.
2
Die Hälfte der klein gehackten Böden in Schälchen geben und mit etwas Kirschwasser beträufeln.
3
Die Schaummasse in eine Schüssel geben und glatt streichen.
4
Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und den Quark unterrühren.
5
Die Sahne - Quarkmasse unter die Schaummasse ziehen und gut verrühren.
6
Nun schichten: Zuerst Creme, dann eine Schicht Kirsch-Grütze und dann wieder Creme.
7
Restliche zerkleinerte Waffelböden als Deko über die Masse streuen.

KOMMENTARE
Schokokuss Dessert

Benutzerbild von Test00
   Test00
Köstlich. LG. Dieter
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Das ist ein sehr schönes Dessert geworden. Gefällt mir super gut. 5* verdient und viele Grüße von Frank.
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
auf so eine Idee muß man erst einmal kommen. Ich finde, mit der roten Grütze ein wirklich schnelles, aber gelungenes Dessert. Damit kann man sicherlich auch die Kid`s erfreuen. Daumen hoch für die Idee. LG ~Geli~
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Hhhhhmmmm.... Einfach und lecker! :-D
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Ist noch was übrig?:-) nehme dann eine Portion:-) LG Petra

Um das Rezept "Schokokuss Dessert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung