Fußballtorte

2 Std leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 4 Stk.
Zucker 150 Gramm
Salz 1 Prise
Mehl gesiebt 90 Gramm
Speisestärke 50 Gramm
und für den Schokoladenteig noch etwas
Kakao hinzu geben 20 Gramm
Für die Creme : etwas
Quark Magerstufe 500 Gramm
Mascarpone 500 Gramm
Joghurt ohne 1 Becher
Citro - back 1 Päckchen
Zucker 75 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Schlagsahne 800 Gramm
Sahnesteif 5 Päckchen
Brombeere tiefgefroren 600 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
891 (212)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
15,3 g
Fett
14,9 g

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
9 Std
Gesamtzeit:
11 Std

1.Für den 1. Boden Eier trennen , Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen , langsam Zucker einrieseln lassen . Eigelb einzeln unterschlagen . Mehl , Stärke und Backpulver mischen und auf die Eimasse sieben .

2.In eine mit Backpapier ausgelegte 26er Springform streichen und bei 175 °C ca 25 - 30 Minuten backen ( Stäbchenprobe ). Herausnehmen und auskühlen lassen . In der Zwischenzeit eine Kuppelform ( Rührschüssel mit rundem Boden und 28 cm Durchmesser ) mit Butter leicht ausstreichen und mit Klarsichtfolie auslegen .

3.Für den 2 . Boden , wie der erste nur noch 20 Gramm Kakao dazu geben und backen . Und je Biskuitboden 2 mal waagerecht durchschneiden und die oberen zwei Böden auf Seite legen , den unteren Boden in 8 Teile schneiden , eine große Schüssel mit trapieren , den zweiten Boden in schmale streifen ( 3 cm ) schneiden und über die Schnitte am Rand der Schüssel legen , der Dritte Boden kommt als Abschluss auf die letzte Sahne drauf und wird dann erst abgeschnitten .

4.Creme : Alle Zutaten verrühren , 400 g Sahne mit 2 P. Sahnesteif steif schlagen und zu der Quarkmasse geben . Zum Schluß die Brombeeren unterheben . Gelantine nach Anweisung auflösen und zwei EL der Quarkmasse zu der Gelatine geben und verrühren , das ganze dann in die Quarkmasse geben .

5.Nun ein Drittel der Quarkmasse in die Schüssel geben , dann den zweiten ( hellen ) Boden und auf die Quarkmasse legen , wieder mit Quarkmasse auffüllen und den letzten hellen Boden als Abschluss darüber legen und zurecht schneiden , seitliche Folienreste über den Kuchen legen und in den Kühlschrank stellen , ich habe sie über Nacht stehen lassen .

6.Tag darauf , die restlichen 400 g Sahne mit 3 P. Sahnesteif steif schlagen und die inzwischen auf eine Platte gestürzte Torte einstreichen und mit Schokoladen - Deko belegen .

7.100 g Vollmilch - Kuvertüre und 100 g Zartbitter - Kuvertüre Beide Kuvertüre zerkleinern und im heißem Wasserbad schmelzen . Alles auf ein Backpapier geben , glatt streichen und hart werden lassen . Dann 3 cm wie vom Fußball formen ausschneiden und auf die Torte legen . Das ganze habe ich auch vorher schon alles vorbereitet .

Auch lecker

Kommentare zu „Fußballtorte“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fußballtorte“