Halloween-Blechkuchen

50 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier 5
Zucker 300 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 350 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Öl 0,125 Ltr.
Fanta 175 ml
Puderzucker 200 gr.
Eiweiß 1
Lakritz-Pfennige zum Verzieren 10

Zubereitung

1.Eier, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Mehl und Backpulver unterrühren. Öl und Fanta hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verrühren.

2.Ein Backblech (35 x 40 cm) mit backpapier auslegen und den Teig darauf verstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 ° (Umluft 150 °) ca. 25 Minuten backen.

3.Puderzucker und Eiweiß glattrühren. Mit dem Zuckerguss Gespenster auf den Kuchen malen. Lakritz als Augen draufsetzen. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Halloween-Blechkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Halloween-Blechkuchen“