Exotisch-scharfes Auberginensambal

1 Std leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Sauce:
Sonnenblumenöl 2 EL
Tomatenmark, (aus der Dose) 2 EL
Limonensaft, frisch 2 EL
Zucker, weiss 1 EL
Orangensaft 4 EL
Gemüsebrühe, Kraftbouillon 1 TL (gehäuft)
Für das Gemüse:
Tomaten, vollreif mittelgrosse
Kugelauberginen, violett 4 kleine
Zwiebelchen, rot 6 kleine
Knoblauchzehen, frisch 3 mittelgrosse
Limetten 2 kleine
Sojakeimlinge 30 g
Chilis, rot 2 kleine
Zum Garnieren:
Schlangenbohnen n.B.

Zubereitung

Für die Sauce:

1.Für den frischen Limonensaft eine Limone waschen und rechts und links vom Stielansatz längs je ein Stück abschneiden. Die Abschnitte entkernen und von Hand auspressen. Die leeren Abschnitte und das Mittelteil (enthält Bitterstoffe) verwerfen. Zusammen mit den restlichen Zutaten in einem kleinen Topf erhitzen und verrühren. Die fertige Sauce in eine Schüssel geben und alle, im Folgenden fertige Zutaten, sofort in die Sauce geben und mischen.

Das Gemüse:

2.Die Tomaten waschen, den Stiel entfernen, häuten, längs vierteln, den grünen Strunk und die Körner entfernen. Die Viertel quer klein schneiden. Die Auberginen waschen, am oberen Ende so kappen, dass die anliegenden Blätter entfernt werden. Die Kugeln längs halbieren und in schmale Ausschnitte zerlegen. Die Zwiebelchen und die Knoblauchzehen an beiden Enden kappen, schälen und in dünne Scheiben hobeln. Die Limetten waschen, rechts und links der Mitte eine Scheibe abschneiden. Die Körner aus den Abschnitten entfernen. Nicht auspressen, sondern in diesem Zustand in die Sauce geben. Die Sojakeimlinge und die Schlangenbohnen in kochendem Wasser für 30 Sekunden blanchieren. Die roten Chilis waschen, quer in dünne Ringe schneiden, die Körner belassen und den Stiel verwerfen.

Das fertige Sambal:

3.Das fertige Sambal ca. 30 Minuten ziehen lassen, durchmischen und auf einer Servierschale anrichten, mit den Schlangenbohnen garnieren und zimmerwarm als Beilage zum Würzen servieren.

Anmerkung:

4.Das Wort Sambal wird im Indonesischen sowohl für eine Gewürzpaste, als auch für eine Speise mit Chili verwendet. Das obige Rezept ist eine Luxusvariante, wie man sie selten zu Gesicht bekommt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Exotisch-scharfes Auberginensambal“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Exotisch-scharfes Auberginensambal“