Bunter Bohnen-Salat

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Bohnen weiß ungekocht 100 g
Bohnen schwarz ungekocht 100 g
Möhre 100 g
Paprika rot 50 g
Peperoni rot 1 große
Frühlingslauch Stange geputzt 60 g
Oliven mit Paprikafüllung 8 große
Olivenöl 6 EL
Aceto Balsamico dunkel 2 EL
Balsamico Rosso 5 EL
Zucker 1,5 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Beide Bohnen-Sorten separat über Nacht in 2 x soviel kaltem Wasser einweichen und quellen lassen. Dann - ebenfalls separat - in gut gesalzenem Wasser gar kochen. Dafür schon das Einweichwasser nehmen und dies noch mit ebenso viel frischem Wasser auffüllen. Nach dem Kochen die Bohnen abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Möhre schälen, in kleine Würfel schneiden und 2 - 3 Min. in gesalzenem Wasser mit einer kleinen Flocke Butter leicht bissfest gar kochen. Abgießen und abtropfen lassen. Paprika waschen, abtrocknen, entkernen, in kleine Würfel schneiden. Peperoni waschen, Stielansatz entfernen, längs halbieren, entkernen, in feine Streifen schneiden und danach in kleine Würfel hacken. Frühlingslauch putzen, in dünne Scheiben schneiden. Oliven abtropfen lassen, in dünne Scheiben schneiden. Anschließend alles in einer Schüssel vermengen.

2.Aus Öl, beiden Essig-Sorten, Zucker und Pfeffer eine Marinade anrühren, sie mit dem Salat vermischen und abschmecken. Salzen erst nach dem Abschmecken, da Bohnen und Möhren schon beim Kochen gesalzen wurden. Es kann sein, dass das schon ausreicht. Den Salat 4 -5 Stunden gut durchziehen lassen und vor dem Servieren noch einmal probieren und evtl. nachwürzen.

3.Der Salat passt gut zu Gegrilltem, aber auch auf jedes rustikale Buffet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bunter Bohnen-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunter Bohnen-Salat“