Pastapfanne mit Mozarella

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
kleine Nudeln ( ich hatte Mini-Farfalle ) 80 gr.
Zwiebel 1
Öl 1 EL
Champignons 200 gr.
Brokkoli 400 gr.
Gemüsebrühe 100 ml
Pfeffer, Salz, Muskat etwas
Mozarella 150 gr.

Zubereitung

1.Pasta in Salzwasser bissfest garen und abschütten, beiseite stellen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen.

2.Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfelchen darin goldbraun andünsten. Champignon und Brokkoli dazugeben und kurz mitanbraten, dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Zugedeckt ca. 5 Min. dünsten. Die Pasta zugeben und untermischen, mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken.

3.Den Mozarella in kleine Würfel schneiden und auf der Pastapfanne verteilen. Den Deckel auflegen und warten bis der Käse geschmolzen ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pastapfanne mit Mozarella“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pastapfanne mit Mozarella“