Pastapfanne mit Mozarella

Rezept: Pastapfanne mit Mozarella
einfach, schnell + lecker
73
einfach, schnell + lecker
5
559
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
80 gr.
kleine Nudeln ( ich hatte Mini-Farfalle )
1
Zwiebel
1 EL
Öl
200 gr.
Champignons
400 gr.
Brokkoli
100 ml
Gemüsebrühe
Pfeffer, Salz, Muskat
150 gr.
Mozarella
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.10.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1465 (350)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Pastapfanne mit Mozarella

Farfalle mit Thunfisch und Paprika
Farfalle mit Gurken und Tomaten
Bunter Schmelzkäsenudeltopf

ZUBEREITUNG
Pastapfanne mit Mozarella

1
Pasta in Salzwasser bissfest garen und abschütten, beiseite stellen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen.
2
Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfelchen darin goldbraun andünsten. Champignon und Brokkoli dazugeben und kurz mitanbraten, dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Zugedeckt ca. 5 Min. dünsten. Die Pasta zugeben und untermischen, mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken.
3
Den Mozarella in kleine Würfel schneiden und auf der Pastapfanne verteilen. Den Deckel auflegen und warten bis der Käse geschmolzen ist.

KOMMENTARE
Pastapfanne mit Mozarella

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
und wenn du dann am Ende des Rezeptes angekommen bist, nur noch das Telefon nehmen und mich anrufen. Ich stehe als Vorkoster jeder Zeit zur Verfügung, wenn es so etwas leckeres gibt. Also, nicht vergessen. GLG ~Geli~
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
werde an dich denken, aber meine Vorkoster sind wahrscheinlich schneller....lach. LG Sabine
Benutzerbild von Publicity
   Publicity
Prima, dass man von Dir wieder was zu sehen/lesen bekommt! Ich dachte schon, dass das gesamte Kochbar-Urgestein fast buchstäblich ausgestorben ist ... manchmal zumindest ... Alles Gute! LG, Gudrun :)))
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Danke, liebe Gudrun...freu mich dass ich noch nicht ganz vergessen wurde. Seit 10 Jahren bin ich nun schon - mit Pausen - in der Kochbar…..muss erst mal sehen, was sich alles getan hat und wie es wird. Ich wünsch dir auch eine gute Zeit. LG Sabine
Benutzerbild von Test00
   Test00
Sabine ist Back, und gleich mit einem so leckeren Pastagericht. Danke fürs einstellen. LG. Dieter
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Danke lieber Freund für dein nettes Feedback. Hab ein schönes Wochenende. LG Sabine
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
cool, schnell und sicher sehr fein....
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Hallo Brigitte, ja, das Pfännchen ist wirklich schnell gemacht. Musste mich auf schnelle Gerichte einstellen, da ich wenig Zeit hatte durch die Arbeit. LG Sabine
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Hallo und einen guten Abend , das klingt doch klasse und ich denke mal auch ging es flott von der Hand . Pfannen-Gerichte sind prima . Liebe Grüße Uschi
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
ja, wir essen gerne solche schnellen Pfannengerichte. Schönes WE, Sabine

Um das Rezept "Pastapfanne mit Mozarella" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung