One-Pot-Pasta mit Zucchini und Karotten und Kokosmilch

Rezept: One-Pot-Pasta mit Zucchini und Karotten und Kokosmilch
vegetarisch, vegan
3
vegetarisch, vegan
00:30
6
974
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Vollkornnudeln
3 Stk.
Möhre mittelgroß
1 Stk.
Zucchini mittelgroß
1 Stk.
Zwiebel rot
2 Stk.
Knoblauchzehen
1 Hand voll
Sonnenblumenkerne
1 Hand voll
Walnußkerne gehackt
1 Prise
Salz aus der Mühle
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 Prise
Curry scharf
1 Hand voll
Basilikum gehackt
200 ml
Gemüsebrühe
150 ml
Kokosmilch
Parmesan frisch gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.04.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
133 (32)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
2,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
One-Pot-Pasta mit Zucchini und Karotten und Kokosmilch

Mama -s Improvisation

ZUBEREITUNG
One-Pot-Pasta mit Zucchini und Karotten und Kokosmilch

1
Zucchini und Karotten waschen, putzen und spiralenförmig schneiden. Zwiebel und Knoblauch klein hacken. Sonnenblumenkerne und Walnüsse ohne Fett in einer heißen Pfanne rösten.
2
VK-Nudeln, das Gemüse, sowie einen Teil der Nussmischung in einen Topf geben. Suppe und Kokosmilch, sowie Salz, Pfeffer, und Curry dazugeben und kurz aufkochen lassen. 10-15 min. leicht köcheln. Evtl. die Nudeln mal zwischendurch probieren, damit sie nicht zu weich werden. Gegen Ende der Kochzeit immer mal umrühren, da es sonst ganz leicht anbrennen kann.
3
Das klein gehackte Basilikum unterrühren. Bei der veganen Variante ohne Parmesan, ansonst die Nudeln mit der restlichen Nussmischung, sowie etwas Basilikum und geriebenem Parmesan servieren!

KOMMENTARE
One-Pot-Pasta mit Zucchini und Karotten und Kokosmilch

Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Pasta geht ja bekanntlich immer und dein Gericht gefällt mir sehr gut :) Als Veganer*in kann man anstelle des Parmesans z.B. auch Hefeflocken verwenden. GLG Uschi
Benutzerbild von Divina
   Divina
Liebe Sonja, das ist ja ein großartiges Rezept mit vielen meiner Lieblingszutaten, schön, dass es mal wieder ein Rezept von Dir gibt - ich werde es auch mal wieder probieren :-). Alles Liebe!
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Na so was, da ist ja wieder ein Rezept von dir, liebe Sonja. Ich hoffe nur, dass das hier keine Eintagsfliege wird. ;-0 Was du hier in einen Topf geschmissen hast. gefällt mir richtig gut. Werde ich mir mal in mein Hirnkastl hinein gravieren. Pasta nur mit Gemüse ist eine Geschichte, die auch bei uns immer geht.
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Interressant :-)
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
gefällt mir- ich bin der absolute Pasta Fan (mache sie wohl selbst) und freue mich immer darüber eine neue Anregung zu finden. GLG Biggi
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ein würziges gut beschriebenes Gericht. Für mich passt alles. Freu mich nach langer Zeit wieder ein Rezept von dir zu lesen. Es sind in der letzten Zeit schon einige "alte" die wieder aktiv werden. Das finde ich klasse. LG. Dieter
Benutzerbild von sonja54
   sonja54
Hallo, lieber Dieter, Ich habe es wieder mal probiert :-)) hat mir ja immer Spass gemacht. Also werde ich nun hin und wieder mal mitmachen! Danke für Deinen netten Kommentar und liebe Grüße, Sonja

Um das Rezept "One-Pot-Pasta mit Zucchini und Karotten und Kokosmilch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung