BiNe` S QUARK - APFELKUCHEN MIT STREUSELN

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
MÜRBETEIG :
Dinkel Mehl 200 Gramm
Butter 175 Gramm
Puderzucker 75 Gramm
Eier (L) 2
Salz 1 Prise
QUARKFÜLLUNG :
Quark 500 Gramm
Mehl 80 Gramm
Rohrzucker 150 Gramm
Eier (L) 3
Milch 50 ml
Butter flüssig 100 Gramm
APFELMISCHUNG :
Äpfel 3
Zitrone 0,5
Rum 2 Esslöffel
Zimt 1 Teelöffel
Streusel :
Dinkel Mehl 100 Gramm
Butter 75 Gramm
Rohrzucker 50 Gramm

Zubereitung

1.Für den MÜRBETEIG alle Zutaten miteinander verkneten, zu einem runden Teig formen & 30 min. kühl stellen.

2.Für die QUARKMASSE die Eier trennen & das Eiweiß steif schlagen. Die restlichen Zutaten der Quarkmasse miteinander verrühren & das Eiweiß unterheben.

3.Für die APFELMISCHUNG die Äpfel schälen & in Scheiben schneiden. Die halbe Zitrone auspressen & die Äpfel mit dem Saft, Rum & Zimt vermengen.

4.Für die Streuseln alle Zutaten miteinander verkneten.

5.Eine Backform gut einfetten, den Mürbeteig darin verteilen & mehrmals mit einer Gabel einstechen. Bei 180 Grad 10 min. backen.

6.Form aus dem Ofen nehmen, mit der Quarkmasse befüllen & weitere 10 min. backen.

7.Zuletzt die Äpfel reihenweise belegen & mit den Streuseln bestreuen & weitere 50 min. backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „BiNe` S QUARK - APFELKUCHEN MIT STREUSELN“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BiNe` S QUARK - APFELKUCHEN MIT STREUSELN“