Panierte Schnitzel *SPEZIAL*

Rezept: Panierte Schnitzel *SPEZIAL*
Saftig, Knusprig, schön dicke, BESTE Panade!
0
Saftig, Knusprig, schön dicke, BESTE Panade!
4
404
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 dünne
Schnitzel
50 ml
Kefir
1
Ei
etwas
Gewürzsalz aus meinem KB
etwas
Knoblauchpfeffer aus meinem KB
etwasP
Paprikapulver
100 g
Paniermehl
etwas
Mehl
Öl
oder
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.04.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1088 (260)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
50,2 g
Fett
2,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Panierte Schnitzel *SPEZIAL*

Gepfefferte Erdbeeren Vanilleeis Eierlikör Sahne lecker Eis
Beilagen Semmelknödeltaler
Geeister Joghurt mit Erdbeer Zitronen Minz Fruchtcreme
Heisser Vanillemango Shake
WM Obstschnitten Deutschland
Sauerkraut mit Speckknödel
Biskuit Krokant Creme Kuchen

ZUBEREITUNG
Panierte Schnitzel *SPEZIAL*

1
Schnitzel mit Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer und Paprikapulver würzen! Ich steake die Schnitzel noch. Das ist ein Rädchen mit vielen kleinen Messern dran! Das ritzt das Fleisch ein, das Gewürz zieht gut ein und macht das Fleisch mürber! MUSS MAN ABER NICHT!
2
Dann eine Panierstraße erstellen! Erst Mehl, dann Kefir mit ei verquirlt, dann gewünschte Panade!
3
Dann erst Schnitzel mehlieren, dann durch die Kefirmischung ziehen. Die Kefirmischung reagiert irgendwie komisch mit dem Ei. Die Mischung wird dickflüssig und bleibt super am Schnitzel kleben! Durch das, dass Kefir minimal Alkohol enthält, vermut ich dass da die Zartheit nachher herkommt?!
4
Dann Schnitzel in der gewünschten Panade panieren! Ich bevorzuge selbstgeraffeltes Brot oder Brötchen! :-) Dann Schnitzel wie gewünscht ausbacken!
5
Wollte eigentlich das EL mit Milch oder Sahne mischen. Hatte aber nichts angebrochen und wegen 50ml?! Kefir war offen! Also ein Versuch wars wert! MACH ES NUR NOCH SO! EINFACH DER HAMMER! :-D
6
Knoblauchpfeffer:
7

KOMMENTARE
Panierte Schnitzel *SPEZIAL*

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
so hab ich es noch nicht versucht, super idee. danke und glg tine
Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Wie Anne schon sagt....Not macht erfinderisch....und wenn das Ergebnis dann noch so (gemein) lecker daher kommt, dann werde ich es auch einmal probieren. Wo, sagtest Du, wohnst Du noch mal?....;-)))LG Barbara
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
:-D
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Es sind schon so viele tolle Gerichte entstanden, weil man eine Zutat wegen Ermangelung ausgetauscht hat. Dieses Rezept, liebe Tina, beweist das wiede einmal sehr eindrucksvoll. Begeistert bin ich von der Konsistenz der Kefir/Ei-Mischung. Die hält ja richtig gut auf dem Fleisch. ;-0
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
JA! Einfach der Hammer! AUF JEDEN FALL MAL PROBIEREN! :-D
Benutzerbild von Test00
   Test00
Naja, ob es die beste Panierung ist weiß ich nicht. Ich nehme immer Sahne und dachte dann das ist die Beste. Aber wenn ich deine Bilder anschaue und die Beschreibung lese, könntest du Recht haben. Ist auf jeden Fall mal was anders, und wird beim der nächsten Schnitzelgericht von mir getestet. Für die Inspiration gibt es natürlich 5 Sterne. Ich berichte dann hier. LG. Dieter

Um das Rezept "Panierte Schnitzel *SPEZIAL*" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung