Schnitzel Wiener Art

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schnitzel vom Schwein 2
Ei 1
Paniermehl etwas
Mehl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Sonnnenblumenöl etwas

Zubereitung

1.Die Schnitzel einzeln zwischen zwei Stücke Frischhaltefolie legen und entweder mit einem Fleischklopfer oder einem Nudelholz ziemlich dünn klopfen.

2.Dann drei Teller bereit stellen und in den ersten Teller etwas Mehl geben, in den zweiten dann ein Ei geben und es mit einer Gabel verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen, in den dritten Teller kommt dann etwas Paniermehl.

3.Als erstes werden die Schnitzel in dem Mehl gewendet, danach etwas abklopfen. Als zweites kommen sie dann in die Eimischung. Und als letztes ins Paniermehl, da darf man auch ein bisschen drücken, aber nicht zu viel sonst wird die Panade nicht locker.

4.Nun muss man ziemlich viel Sonnenblumenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Wenn es heiß wird werden sie darin ein paar Minuten von beiden Seiten gebraten, dies geht sehr schnell da sie sehr dünn sind. Am besten wird die Panade, wenn man zwischendurch mit einem Esslöffel etwas Öl über die Schnitzel gibt.

5.Wenn sie fertig sind legt man sie auf ein Küchenpapier zum abtropfen.

6.Dann kann man sie entweder mit Pommes, Kartoffelsalat oder Bratkartoffeln essen. Wer will kann auch eine Jägersoße dazu machen, dann hat man ein Jägerschnitzel. Das Rezept habe ich auch in meinem Kochbuch ;)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzel Wiener Art“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzel Wiener Art“