Hackfleisch - Karotten - Auflauf

Rezept: Hackfleisch - Karotten - Auflauf
Low Carb
6
Low Carb
0
198
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
mageres Hackfleisch
400 g
passierte Tomaten
400 g
Möhren, geschält gewogen
350 g
Kohlrabi,geschält gewogen
2 mittelgroße
Zwiebeln
150 g
geriebenen Gouda
etwas
Oregano
2 TL
Öl zum Braten
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.03.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackfleisch - Karotten - Auflauf

Zartes Frühlingsgemüse

ZUBEREITUNG
Hackfleisch - Karotten - Auflauf

1
Karotten und Kohlrabi in mundgerechte Stücke schneiden und für ca. 8 Minuten in Salzwasser kochen, dann abgießen.
2
Zwiebeln schälen, hacken und mit dem Hack in 2 TL Öl anbraten.
3
Sobald das Fleisch fast durchgegart ist, mit den passierten Tomaten aufgießen.
4
Einköcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
5
Das gekochte Gemüse in eine Auflaufform geben.
6
Die Hackfleischsosse dazu geben und den geriebenen Käse darüber verteilen.
7
Im vorgeheizten Backofen bei 175 ° Umluft ca. 15 Minuten leicht braun überbacken.

KOMMENTARE
Hackfleisch - Karotten - Auflauf

Um das Rezept "Hackfleisch - Karotten - Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung