Möhren-Kokos-Suppe

1 Std 10 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schalotten 2
Rapsöl 1 EL
Möhren 300 gr.
Süßkartoffeln orange 1 mittelgrosse
Gemüsebrühe 250 ml
Kokosmilch ungesüßt 400 ml
Salz und Pfeffer etwas
Zucker etwas
Limette unbehandelt 1
Petersilie 4 Stiele
Kokoschips 1 EL

Zubereitung

1.Schalotten abziehen und in grobe Würfel schneiden.Möhren schälen ,grob in Scheiben schneiden.Süßkartoffel schälen und in grobe Stücke schneiden. Schalotten in einem Topf mit heißem Öl andünsten.Möhren und Süßkartoffel zugeben und leicht mitdünsten lassen.Mit Brühe und Kokosmilch angießen ,mit Salz,Pfeffer und Zucker würzen.Suppe aufkochen und ca.20 Min.köcheln lassen.

2.Suppe vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen .Von der Limette die Schale abreiben .Limette halbieren und auspressen .Möhren-Kokos-Suppe fein pürieren . Mit Limettensaft und etwas Limettenschale ,Salz und Pfeffer würzen . Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und grob hacken .Suppe auf Tellern anrichten ,mit Petersilie ,Kokoschips und restliche Limettenschale bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhren-Kokos-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhren-Kokos-Suppe“