Nudelsalat - griechisch

Rezept: Nudelsalat - griechisch
... nach einer Idee von Geli (Rezeptesammlerin)
149
... nach einer Idee von Geli (Rezeptesammlerin)
4
4333
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Kritharaki
3 Liter
Wasser
1 Esslöffel
Salz
30 g
Getrocknete Tomaten in Öl
100 g
Feta gewürfelt
2 Esslöffel
Olivenöl extra vergine
3 Esslöffel
Balsamico Bianco
1 Esslöffel
Salatkräuter getrocknet
2 Esslöffel
Wasser
2
Ital. Salatkrönung
30 g
Rucola frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.01.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
92 (22)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
2,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudelsalat - griechisch

Kokosnusskuchen mit Ouzo-Sahne und griechische Käseauswahl

ZUBEREITUNG
Nudelsalat - griechisch

1
Die Nudeln etwa 10 Minuten in gesalzenem Wasser bißfest garen, dann in ein Sieb abgießen und etwas abkühlen lassen; dabei ab und zu durchmischen, damit die Nudeln nicht zusammenklumpen.
2
Nebenbei die Tomaten in grobe Würfel, den Feta in kleinere Würfel schneiden. Die Fetawürfel beiseitelegen, die Tomaten mit Öl, Balsamico, Wasser, Salatkräutern und dem italienischen Gewürz unter die lauwarmen Nudeln heben. Gut mischen und weiter abkühlen lassen. Erst jetzt kommen die Fetawürfel dazu und der Salat sollte mindestens eine Stunde durchziehen.
3
Kurz vor dem Servieren noch den "frischen" Rucola waschen, trockenschleudern und in feingeschnittenen Streifen unter den Salat heben ..... köstlich!! Ich habe diesen Salat (nach einer Idee von Geli) nun schon mehrfach zubereitet und mit verschiedenen Beilagen serviert. Heute mit einem einfachen Grillsteak - zu sehen auf Bild Nr. 7.
4
Guten Appetit!!

KOMMENTARE
Nudelsalat - griechisch

Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Liebe mimi, ein Farbenspiel der Wonne , ja das mit den Tütchen , ich glaube das bleibt jeden selbst über lassen . Wobei ich auch für die Kräuter Tendiere frisch oder TK. Egal , wenns schmeckt passt es doch . Lg. Uschi
HILF-
REICH!
Benutzerbild von dieoma146
   dieoma146
wow ...den mache ich mir auch mal...einfach lecker...danke für den tipp...lg astrid
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Der Salat von Geli wurde ja sogar im Fernsehen vorgestellt. Deine Variante ist auch nicht zu verachten, auch wenn ich persönlich anstelle der Tütchen lieber bei Frischware bleiben würde.
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
gefällt mir sehr gut!:-) LG Petra

Um das Rezept "Nudelsalat - griechisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung