Speck-Rosenkohl ...

Rezept: Speck-Rosenkohl ...
herzhaft-deftiges Pfannengemüse, das auch noch schnell gemacht ist.
4
herzhaft-deftiges Pfannengemüse, das auch noch schnell gemacht ist.
5
246
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Rosenkohl
1 Esslöffel
Olivenöl extra vergine
50 g
Baconwürfel
Salz und Pfeffer
3 Esslöffel
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.01.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
25,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Speck-Rosenkohl ...

ZUBEREITUNG
Speck-Rosenkohl ...

1
Den Rosenkohl putzen und je nach Größe in 3 bis 4 Scheibchen schneiden.
2
In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und die Baconwürfel darin ausbraten. Wenn sie beginnen, knusprig zu werden, die Rosenkohl-Scheibchen dazugeben und brutzeln lassen, bis sie an der Unterseite zu bräunen beginnen.
3
Jetzt mit Salz und Pfeffer überpriseln, das Wasser zufügen, einen Deckel auf die Pfanne setzen und das Gemüse etwa 7 Minuten bei milder Hitze im eigenen Saft garen, dabei ab und zu an der Pfanne rütteln.
4
Diesen Speck-Rosenkohl habe ich heute zu einem Schmorbraten vom Lamm serviert.

KOMMENTARE
Speck-Rosenkohl ...

Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Da schließ ich mich meinen Vorrednern doch gerne an...auch mir würden Bratkartoffeln dazu reichen...ist immer wieder lecker. Obwohl ich gestehen muss...als Kind haben ich Rosenkohl gehasst, aber da sieht man mal wieder wie der Geschmack sich ändern kann. LG Sabine
Benutzerbild von Gini1
   Gini1
Ich sage immer mini Fußbälle Gericht!!! Esse ich sehr gerne und dann entweder Bratkartoffel oder sonstwas dazu, da gibt es soviel Möglichkeiten und die Variante die du uns hier präsentiert hast mag ich am liebsten . Wünsche dir ein schönes Wochenende ! Regina
Benutzerbild von wastel
   wastel
lasse ich mir gern schmecken LG Sabine
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Ich kann gar nicht verstehen, wie man Rosenkohl nicht mögen kann. Deine Version ist toll und passt dazu noch zu vielen Gerichten. Allerdings würden mir sogar nur Bratkartoffeln dazu reichen.
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ist lecker. Mag ich genau so. Am liebsten mit Bratkartoffeln. LG. Dieter

Um das Rezept "Speck-Rosenkohl ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung