Nienburger Bärentatzen

Rezept: Nienburger Bärentatzen
Ein echter Exportschlager!
3
Ein echter Exportschlager!
00:30
1
853
Zutaten für
4
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier
100 gr.
Zucker fein
80 gr.
Mehl
Schokolade dunkel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.10.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1578 (377)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
87,6 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Nienburger Bärentatzen

ZUBEREITUNG
Nienburger Bärentatzen

1
Die Eier 10 Minuten schaumig schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Zwischendurch das Mehl sieben.
2
Wenn die Eimasse fertig geschlagen ist, das Mehl vorsichtig mit der Hand oder einem Spatel unterheben.
3
Die Masse in Madeleineförmchen spritzen und schnell in den Ofen schieben. Bei 175 Grad backen, bis der Teig aufgegangen und goldbraun gebacken ist.
4
Die Tatzen aus dem Ofen holen, vorsichtig aus den Förmchen nehmen und abkühlen lassen.
5
Schokolade schmelzen und die Tatzen mit der Oberseite hineintunken.

KOMMENTARE
Nienburger Bärentatzen

Benutzerbild von Kochkatze1965
   Kochkatze1965
Die muss ich ausprobieren komme ursprünglich aus nienburg

Um das Rezept "Nienburger Bärentatzen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung