Spanischer Nußkuchen mit Nuss - Nougat verfeinert

20 Min leicht
( 79 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter weich 50 gr.
Zucker weiß 100 gr.
Eier Freiland 3
Citro - back 1 Päckchen
Mehl gesiebt 150 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Haselnüsse gemahlen 80 gr.
Mandeln gemahlen 80 gr.
Nuss-Nougat 125 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2064 (493)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
47,1 g
Fett
29,5 g

Zubereitung

1.Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren und die Eier nach und nach zugeben und unterrühren. Nun das Päkchen Citro - back unterrühren. Das Mehl und das Backpulver mischen und auf die Masse sieben. Die gemahlenen Haselnusskerne und Mandeln auf das Mehl geben und vorsichtig unterheben.

2.In eine 24er Kastenform 3/4 des Teiges einfüllen. Nuss - Nougat leicht flüssig machen und mit dem restlichen Teig vermischen. Nun auf den hellen Teig geben und mit einer Gabel leicht unterheben.

3.Den Kuchen jetzt in den auf 220 Grad vorgeheitzten ( Ober - Unterhitze mittlere Schiene ) Backofen geben und ca. 40 Min. backen. Nach der Backzeit aus dem Backofen nehmen und in der Form abkühlen lassen. Nun auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spanischer Nußkuchen mit Nuss - Nougat verfeinert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spanischer Nußkuchen mit Nuss - Nougat verfeinert“