fruchtige Tomaten-Bolognese überbacken mit Mozzarella

50 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fussili 500 gr.
Hackfleisch gemischt 500 gr.
geschälte Tomaten 1 Dose
frische Datteltomaten oder kl. Cherrytomaten 8
Tomatenmark etwas
Mehl und Margarine für die Mehlschwitze etwas
glatte Petersilie 1 Bund
ital. Kräuterwürzmischung etwas
Salz, Pfeffer, Chiligewürz, dunkler Balsamico etwas
Zwiebel 1
Mozzarella 1
Knoblauchzehe 1

Zubereitung

1.Die Nudeln al dente kochen. Abgießen und beiseite stellen.

2.Die Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel hacken andünsten in einer Pfanne mit Öl und dann das Hackfleisch dazugeben und braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mittlerweile schon mal den Backofen auf 170 Grad vorheizen.

3.In einem anderen Topf aus Margarine, Mehl und aufgegossenem Wasser eine Mehlschwitze herstellen. Tomatenmark dazugeben und verrühren, dann die Gewürze dazugeben und unter die Zwiebel Fleischmasse mischen. Die kleinen frischen Tomaten halbieren und dazugeben sowie die geschälten Tomaten. Zum Schluß die Sauce nochmal abschmecken und den Balsamico und gehackte Petersilie dazugeben.

4.Dann die Nudeln in die Hacksauce geben und miteinander vermischen und in die Auflaufform füllen und den Mozzarella in Scheiben geschnitten darüberlegen und ca. 15 Minuten noch überbacken. Dann kann serviert werden.

5.BILDER SIND HOCHGELADEN; WENN NICHT DRIN SPÄTER BITTE NOCHMÀL NACHSCHAUEN !!! DANKE

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „fruchtige Tomaten-Bolognese überbacken mit Mozzarella“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„fruchtige Tomaten-Bolognese überbacken mit Mozzarella“