Hackfleisch-Bällchen überbacken in Tomatensoße

leicht
( 79 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch gemischt 400 gr.
Ei 1
Semmel 1 alte
Zwiebel 1 kleine
Salz,Pfeffer und Masala etwas
Emmentaler 2 Scheiben

Zubereitung

1.Das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Die Semmel im Wasser einweichen, dann ausdrücken und in das Fleisch geben, die Zwiebel kleinwürfeln,dann mit Salz,Pfeffer und Masala würzen und zum Schluß das Ei unterkneten.

2.Gleichgroße Bällchen formen und in eine oder zwei kleine Auflaufform geben, dann den Käse darauf und mit Tomatensoße übergießen. Und nun im Backofen ca.45 Minuten backen.

3.Dazu paßt Reis oder aber auch Nudeln, probiert es aus. Die Tomatensoße findest du hier im Kochbuch :-)

4.Kalkulation : ca. 2,- € pro Person

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch-Bällchen überbacken in Tomatensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch-Bällchen überbacken in Tomatensoße“