Gebackener Ziegen-Camembert und Römersalat mit Erdbeersauce

40 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schalotte frisch 1
Öl 1 EL
Zucker 1 TL
Pfefferkörner grün eingelegt 1 TL
Balsamico-Essig 2 EL
Wasser 5 EL
Erdbeeren frisch 250 gr.
Römersalatherzen 2
Ziegencamembert 270 gr.
Mehl 4 EL
Ei 1
Semmelbrösel 60 gr.
Butter 40 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
916 (219)
Eiweiß
10,5 g
Kohlenhydrate
9,4 g
Fett
15,4 g

Zubereitung

1.Die Schalotte abziehen und in feine Würfel schneiden .Erdbeeren putzen und in Spalten schneiden .Pfefferkörner abtropfen lassen .Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten darin andünsten .Die grünen Pfefferkörner zugeben und kurz mitdünsten .Zucker ,Balsamico-Essig ,Wasser und die Erdbeeren zugeben bei mittlerer Hitze ca. 3-5 Min.köcheln lassen .

2.Römersalatherzen putzen und zerpflücken .Ziegencamembert erst in Mehl ,dann in 1 verquirltes Ei und zum Schluss in Semmelbrösel wenden .Butter in einer Pfanne erhitzen .Ziegencamemberts darin bei mittlerer bis starker rundherum in ca. 4-5 Min. goldbraun ausbacken .Auf Küchenpapier abtropfen lassen . Ziegencamembert mit Römersalat und Erdbeersauce auf Tellern anrichten und servieren .

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackener Ziegen-Camembert und Römersalat mit Erdbeersauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackener Ziegen-Camembert und Römersalat mit Erdbeersauce“