Spitzkohl-Flammkuchen

10 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spitzkohl 0,5 Stk.
rote Zwiebeln 2 Stk.
Flammkuchenteig 1 Paket
Crème fraîche 100 Gramm
Speckwürfel 100 Gramm

Zubereitung

1.Als erstes muss der Spitzkohl geputzt werden, dann vierteln Sie ihn und entfernen den Strunk. Im Anschluss den Spitzkohl in sehr dünne Scheiben schneiden.

2.Dann die Zwiebeln pellen und in dünne Ringe schneiden.

3.Den Flammkuchenteig mit dem Papier auf ein Backblech ausrollen und mit der Creme Fraîche bestreichen.

4.Den Spitzkohl, die roten Zwiebeln und die Speckwürfel darauf verteilen.

5.Leicht salzen und pfeffern.

6.Im vorgeheiztem Ofen 10 bis 12 Minuten bei 220 Grad backen. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spitzkohl-Flammkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spitzkohl-Flammkuchen“