Apfel-Blechkuchen mit Zimt-Streuseln

Rezept: Apfel-Blechkuchen mit Zimt-Streuseln
35
7
12184
Zutaten für
24
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,2 kg
Äpfel
4 EL
Zitronensaft
400 g
weiche Butter/Margarine
250 g
Zucker
550 g
Mehl
0,5 TL
Zimt
3 EL
gemahlene Mandeln
Salz
1 Päckchen
Vanillin-Zucker
5
Eier
1 Päckchen
Backpulver
6 EL
Sahne
100 g
Aprikosenmarmelade
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
787 (188)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
38,2 g
Fett
2,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Blechkuchen mit Zimt-Streuseln

Kuchen Torten Rhabarberkuchen
Fächertorte mit Rumfrüchten

ZUBEREITUNG
Apfel-Blechkuchen mit Zimt-Streuseln

1
Äpfel vierteln, schälen und entkernen. Apfelviertel in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
2
150 g Fett, 100 g Zucker, 175 g Mehl, Zimt, Mandeln und 1 Prise Salz zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten, dann mit den Händen zu Streuseln verarbeiten.
3
Für den Rührteig 250 g Fett, 150 g Zucker, Vanillin-Zucker und 1 Prise Salz ca. 5 Minuten cremig rühren. Eier nacheinander unter-rühren. 375 g Mehl und Backpulver mischen. Abwechselnd mit der Sahne unter die Fett-Eiermasse rühren.
4
Rührteig auf ein gefettetes Backblech streichen. Apfelspalten dicht an Dicht darauflegen und die Streusel darüberstreuen. Im heißen Backofen (175 °C) ca. 35 Minuten backen. Konfitüre erwärmen. Den heißen Kuchen damit bepinseln und auskühlen lassen.

KOMMENTARE
Apfel-Blechkuchen mit Zimt-Streuseln

Benutzerbild von Tinchen40
   Tinchen40
den probiere am Wochenende aus lecker 5* für dich
Benutzerbild von Babarjaga
   Babarjaga
Das ist doch richtig lecker, dafür gib es 5 ***** L.G. Horst
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
lecker
   L****a
Der sieht super aus :)
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
ein toller Kuchen, dafür5*

Um das Rezept "Apfel-Blechkuchen mit Zimt-Streuseln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung