PIZZA MEXICO

1 Std 40 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 300 gr.
Hefe 0,5 Würfel
Wasser lauwarm 125 ml
Salz 0,5 TL
Rapsöl 3 EL
Zucker 1 Prise
Zwiebel 1
Paprikaschote gelb 1
Zucchini 1
Rinderhackfleisch 250 gr.
Tomaten gehäutet 200 gr.
Ras-el-Hanout Gewürzmischung Marokko 1 TL
Paprikapulver edelsüß 0,25 TL
Emmentaler gerieben 200 gr.
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Für den Pizzateig:das Mehl in einer Schüssel sieben .Die Hefe in 125 ml lauwarmen Wasser auflösen .Mit dem Salz ,einer Prise Zucker und 2 El Öl zum Mehl geben und alles zu einem glatten Hefeteig verkneten .Mit einem Tuch abgedeckt an einem warmen Ort ca.30 Min.gehen lassen ,bis sich das Volumen verdoppelt hat.

2.Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche erneut durchkneten .Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Pizzateig darauf verteilen .Nochmals 10 Min.gehen lassen.

3.Für den Belag:die Zwiebel schälen und fein hacken .Paprikaschote in feine Streifen schneiden .Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden . In einer Pfanne 1El Öl erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen . Das Hackfleisch zugeben und gut anbraten .Das Gemüse ,Tomaten und die Gewürze zugeben ,salzen und pfeffern .

4.Den Backofen auf 220°C vorheizen . Die Hackfleischmischung gleichmäßig auf den Pizzateig verteilen und mit dem Käse bestreuen .Im heißen Ofen 15 -20 Min.backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „PIZZA MEXICO“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„PIZZA MEXICO“