Gemüsesuppe mit herzhaften Pfannkuchenstreifen

1 Std 15 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spinat 250 gr.
Schalotte 1
Rapsöl 2,5 El
Suppengrün 1 Bund
Möhren 2
Kartoffeln festkochend 250 gr.
Champignons 100 gr.
Gemüsebrühe heiß 2 Liter
Mehl 100 gr.
Eier 2
Milch 150 ml
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Für die Gemüsesuppe :Spinat putzen ,waschen und die Stiele entfernen . Die Schalotte abziehen und in grobe Würfel schneiden .1 Öl in einem Topf erhitzen und die Schalottenwürfel darin andünsten .Den Spinat hinzugeben ,zusammen- fallen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Suppengrün:Möhren schälen ,längs halbieren und in schräge dünne Streifen schneiden.Sellerie schälen ,in kleine Würfel schneiden.Lauch waschen und in dünne Ringe schneiden .Petersilie grob hacken .Kartoffeln schälen ,längs halbieren und in grobe Stücke schneiden.Champignons putzen und vierteln.

3.1 El Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin andünsten lassen ,mit der Gemüsebrühe auffüllen und ca.15-20 Min.bei milder Hitze köcheln lassen. Zur Ende der Garzeit den Spinat dazugeben.

4.Für die herzhaften Pfannkuchenstreifen :Mehl und 1 Prise Salz mischen ,mit Eiern und Milch verrühren .1/2 El Öl in einer beschichteter Pfanne erhitzen ,die Hälfte des Teigs hineingeben .Von beiden Seiten goldgelb backen .Restlichen Teig ebenso verarbeiten .Beide Pfannkuchen aufrollen und in dünne Streifen schneiden.

5.Gemüsesuppe noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken .Suppe auf Tellern anrichten ,die herzhaften Pfannkuchenstreifen darauf verteilen und mit der Petersilie bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsesuppe mit herzhaften Pfannkuchenstreifen“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsesuppe mit herzhaften Pfannkuchenstreifen“