Marmor-Haselnuss-Muffins

Rezept: Marmor-Haselnuss-Muffins
Der große Marmorkuchen mal als saftige Minis ..
0
Der große Marmorkuchen mal als saftige Minis ..
00:45
1
1061
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Mehl
100 gr.
Haselnüsse gemahlen
1 TL
Natron
250 ml
Buttermilch
80 ml
Pflanzenöl
100 gr.
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1
Ei
2 EL
Kakaopulver(ungsüßt)
Puderzucker gesiebt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.01.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1461 (349)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
36,5 g
Fett
20,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marmor-Haselnuss-Muffins

Lebkuchensterne zum verschenken
BiNe S HALLOWEEN BÄLLCHEN

ZUBEREITUNG
Marmor-Haselnuss-Muffins

1
Mehl mit Haselnüssen und Natron mischen .Buttermilch ,Öl ,Zucker ,Vanillezucker und Ei in einem Rührbecher verquirlen .Den Backofen auf 180 Grad vorheizen . Die Mulden des Blechs mit Silikonförmchen auslegen .Buttermilch-Mix zur Mehl- mischung geben ,alles rasch verrühren .
2
Die Hälfte der Masse in die Förmchen verteilen .In die übrige Masse Kakao einrühren .Dunklen Teig in die Förmchen auf den hellen Teig geben .Mit einem Stäbchen mehrmals durch die Teigmischung ziehen ,sodass eine Marmorierung entsteht .Muffins im Ofen ca.20 Min.backen .Etwas abkühlen lassen ,aus den Mulden heben .Mit Puderzucker bestäuben ,evtl.garnieren und servieren .

KOMMENTARE
Marmor-Haselnuss-Muffins

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Marmor-Muffins finde ich gut, vor allen Dingen kommen sie sicherlich bei Kindern gut an. Ist bestimmt auch eine tolle Idee mit Schokoladenguß zum Kindergeburtstag. Da geht alles was man mal schnell aus der Hand essen kann :-). GLG Geli ... und ein gesundes 2018 für Dich

Um das Rezept "Marmor-Haselnuss-Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung