BiNe` S SPEKULATIUS MACARONS

45 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
MACARONTEIG :
Mandeln gemahlen 75 Gramm
Puderzucker 75 Gramm
Eiweiss 60 Gramm
Rohrzucker 20 Gramm
SPEKULATIUSCREME :
Schokolade weiß gehackt 100 Gramm
Sahne 40 ml
Spekulatiusgewürz 0,5 Teelöffel

Zubereitung

1.Zuerst die Mandeln & den Puderzucker in dem Mixer noch feiner mahlen.

2.Eiweiss steif schlagen & den Zucker reinrühren.

3.Das Mandel - Zuckergemisch nach & nach hinzugeben & mit dem Teigschaber vollständig unterrühren.

4.Die Masse in einen Spritzbeutel geben & in die Macaronsmatte geben oder kleine Kreise auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Dabei die Macaronsmatte mehrfach leicht auf die Arbeitsfläche klopfen lassen, damit die Luft in der Macaronsmasse entweichen kann. Die Macarons 60 min. trocknen lassen & dann bei 140 Grad ca. 15 min. - 18 min. backen.

5.In der zwischen Zeit die Creme herstellen : Die Sahne in einem Topf erwärmen ( nicht kochen ) & die Schokolade darin schmelzen. Gewürz hinzufügen.Topf vom Herd nehmen & so lange verrühren bis eine cremige Masse entstanden ist.

6.Abgedeckt die Creme 30 min. in den Kühlschrank stellen. Bevor man sie weiterverarbeitet, nochmals kräftig durchrühren.

7.Auf die Hälfte der ausgekühlten Macarons die Creme mit einem Spritzbeutel darauf geben & auf jedes einen Deckel setzen.

8.Die Macarons etwa vier Stunden in den Kühlschrank geben.

Auch lecker

Kommentare zu „BiNe` S SPEKULATIUS MACARONS“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BiNe` S SPEKULATIUS MACARONS“