Macarons - Makronen mit weißer Kokos-Schokoladenfüllung

2 Std 15 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Makronen
Eiweiß 3 Stk
Puderzucker 180 g
Kristallzucker 4 EL
Mandeln gemahlen 100 g
Füllung
Schlagsahne 80 ml
Schokolade weiß 100 g
Kokosflocken 3 EL

Zubereitung

Zubereitung Makronen

1.Das Eiweiß aufschlagen, wenn es etwas fest wird, dann Löffel für Löffel den Zucker zugeben. Wer den Teig einfärben will, sollte jetzt etwas Lebensmittel Farbpulver untermischen. Am Ende langsam die Mandeln untermengen. Die Masse in einen Spritzbeutel füllen und kleine Mengen auf ein Backblech mit Backpapier spritzen. Die Masse auf dem Backpapier 60 Minuten lang etwas fest werden lassen, die Makronen sollen eine dünne Haut kriegen. Ofen auf 150°C vorheizen. Die Makronen ca. 12-15 Minuten backen. Die letzten Minuten aufmerksam bleiben, da sie auf keine Fall braun werden sollen.

Zubereitung Füllung

2.Die Sahne kurz aufkochen lassen. Den Topf von der heißen Platte nehmen und die Schokolade in Stücken unterrühren und langsam schmelzen lassen. Am Ende noch die Kokosflocken dazu. Das ganze im Kühlschrank fest werden lassen.

Fertigstellung Makronen

3.Immer 2 passende gleichgroße Makronen nehmen, etwas Fülle dazwischen, zusammendrücken und im Kühlschrank wieder fest werden lassen. Wer eine Auswahl an Füllungen haben möchte, kann auch noch welche mit Nutella füllen. So erhält man schöne Kekse die man verschenken kann ;) Die Makronen halten sich ca. 7 Tage.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Macarons - Makronen mit weißer Kokos-Schokoladenfüllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Macarons - Makronen mit weißer Kokos-Schokoladenfüllung“