Schwarzwälder Stollen

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Teig:
Mehl 550 g
Backpulver 1 Päckchen
Zucker 175 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Butter 150 g
Eier 3
Quark 250 g
Für die Fülllung:
Sauerkirschen 1 Glas
Schokoladenstückchen 100 g
Zum Bestäuben:
Butter 50 g
Puderzucker etwas

Zubereitung

Für den Teig:

1.Mehl und Backpulver mischen, sieben, in eine Rührschüssel geben.

2.Zucker, Vanillezucker und Butter dazugeben.

3.Eier und Quark dazugeben und alles gut verkneten.

4.Den Teig zu einem Rechteck ausrollen.

Für die Füllung:

5.Die Kirschen gut abtropfen lassen und auf Küchenpapier legen. Dann auf dem Teig verteilen.

6.Die Schokoladenstücken auf den Teig streuen.

7.Den Teig aufrollen und auf ein Backblech legen.

8.Bei 200 Grad etwa 60 Minuten backen.

Zum Bestäuben:

9.Die Butter schmelzen und mit einem Pinsel auf den noch heißen Kuchen streichen.

10.Den Puderzucker auf den Stollen sieben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarzwälder Stollen“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarzwälder Stollen“