Grünkohl-Chorizo-Pfanne

2 Std 15 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Grünkohl frisch 200 gr.
Schalotte frisch 1
Öl 2 EL
Gemüsebrühe 400 ml
Salz und Pfeffer etwas
Chorizowurst 100 gr.
Mandelstifte 20 gr.
Pappardelle 200 gr.

Zubereitung

1.Den frischen Grünkohl waschen und trocken schütteln . Grünkohlblätter am Stunk entlang abschneiden und die Blätter feine Stücke schneiden. Schalotte abziehen und grob hacken.In einem Topf das Öl erhitzen ,Schalotten und Grünkohl darin andüsten .Mit der Gemüsebrühe angießen und 45 Min.köcheln lassen.

2.Die Chorizowurst in dünne Scheiben schneiden und in einer Pfanne ohne Fett darin von beiden Seiten kross anbraten.

3.Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett anrösten und auf einen Teller geben.

4.Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Nudeln abgießen und tropfnass unter den Grünkohl geben und untermischen mit Salz ,Pfeffer und 1Prise Zucker würzen.Auf Tellern verteilen mit Chorizo und Mandelstiften belegt servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grünkohl-Chorizo-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grünkohl-Chorizo-Pfanne“