Spekulatius-Creme-Likör

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Schokolade weiß 600 g
Sahne 600 ml
Vollmilch 550 ml
Kondensmilch gezuckert 3 Büchsen
Spekulatiusgewürz 10 g
Wodka 1000 ml

Zubereitung

1.Sahne, Vollmilch und Kondensmilch erhitzen. Die Schokolade hinein bröckeln und unter Rühren darin auflösen. Spekulatiusgewürz einrühren und alles noch einmal kurz aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, leicht abkühlen lassen und dann den Wodka einrühren.

2.In der Zwischenzeit die benötigten Flaschen bis zum Rand mit kochendem Wasser befüllen und auch die Verschlüsse damit übergießen, also keimfrei machen.

3.Flaschen befüllen, komplett abkühlen lassen und danach im Kühlschrank lagern. Durch das Abkühlen wird der Likör schön cremig. Vor dem Verzehr muss die Flasche geschüttelt werden, da sich das Gewürz etwas am Boden absetzt. Da kein rohes Ei in diesem Likör ist und er erhitzt wurde, hält er sich gekühlt einige Wochen.......sofern er nicht - weil mega lecker - schon vorher alle ist.....;-)))) Er eignet sich auch super als "Mitbringsel"............

4.Die Flüssigkeitsmenge ergab 5 Flaschen à 500 ml und eine Flasche à 1 Liter.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spekulatius-Creme-Likör“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spekulatius-Creme-Likör“