kleine Schoko Lebkuchen Knöpfe

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Honig 180 Gramm
Butter 125 Gramm
Zucker 150 Gramm
Rum 3 Esslöffel
Eier 2 ganze
Zitronensaft 3 Esslöffel
Biozitronenabrieb etwas
Roggenmehl 250 Gramm
Weizenmehl 250 Gramm
Natron 2 Esslöffel
Lebkuchengewürz 2 Esslöffel
Vanillezucker braun 2 Esslöffel
für die Glasur
Kuvertüre dunkel 100 Gramm

Zubereitung

1.Honig und Butter im Topf sanft schmelzen lassen - Zucker und Rum zugeben gut verrühren - in die lauwarme Masse die Eier einrühren - Zitronensaft und Zitronenabrieb dazu

2.Beide Mehlsorten, Natron, Lebkuchengewürz und Vanillezucker in einer großen Schüssel vermengen und diese Mischung zur Honigmasse geben - es entsteht eine zähe Masse die man zugedeckt über Nacht kühl stehen läßt

3.am nächsten Tag werden aus der Masse ca. kirschgroße Kugeln gerollt und auf Oblaten gesetzt - die Lebkuchen im vorgeheiztem Backrohr bei 160 Grad ca. 12 min backen - danach auskühlen lassen

Schokoglasur

4.Für die Schokoladeglasur wird die Kuvertüre im Wasserbad sanft erhitzt bis sie gut flüssig ist - dann werden die Lebkuchen mit einer Spießgabel von unten schräg angestochen und in die heiße Kuvertüre eingetaucht - Tipps fürs effiziente glasieren findest Du unter https://www.kochbar.de/tipp/1556/Schokoglasur-fuer-kleine-Lebkuchen-od-aehnliches.html

Hinweis !!!

5.im Handel bekommt man diese Lebkuchen bei uns unter dem Namen "Manner Knöpfe" und ich freu mich wie Bolle, das MEINE selbstgemachten Knöpfe bei einer Blindverkostung meiner Gäste nicht nur mithalten konnten, sondern sogar in Geschmack und Konsistenz vorne lag (:-)))))) - ein Hit für Lebkuchenfreunde !!! die sollte man unbedingt ausprobieren !!!

Auch lecker

Kommentare zu „kleine Schoko Lebkuchen Knöpfe“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„kleine Schoko Lebkuchen Knöpfe“