Lebkuchen ( weich )

Rezept: Lebkuchen ( weich )
22
6
33494
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
70 Gramm
Butter
1 Teelöffel
Zimt gemahlen
150 Gramm
Zucker
1 Messerspitze
Nelken gemahlen
2
Eier
1 Esslöffel
Kakao
50 Gramm
Marzipan
100 Gramm
Zitronat (Sukkade)
100 Gramm
Orangeat
200 Gramm
Nüsse gemahlen
100 Gramm
Rumrosinen
200 Gramm
Mehl
0,5 Teelöffel
Backpulver
Milch nach Badarf
200 Gramm
Kuchenglasur
50 Gramm
Haselnusskrokant
Backoblaten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.11.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1708 (408)
Eiweiß
9,3 g
Kohlenhydrate
52,0 g
Fett
18,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lebkuchen ( weich )

gepfefferte Pfirsich-Rauten
Schoko-Brot ich habs geschafft meine Ersten dieses Jahr

ZUBEREITUNG
Lebkuchen ( weich )

1
Fett zerlassen, Zucker und Gewürze dazurühren und abkühlen lassen. Eier dazu geben und alles gut durchschlagen. Restliche Zutaten untermengen. Milch seht vorsichtig und dosiert zugeben, sodass eine kompakte Masse entsteht.
2
Die Masse nun fingerdick auf die Oblaten streichen und im Ofen bei 180 °C etwa 30 Minuten backen. Die Glasur über einem heißen Wasserbad schmelzen und die abgekühlten Lebkuchen damit glasieren, mit Haselnusskrokant verzieren und trocken lassen.

KOMMENTARE
Lebkuchen ( weich )

   NorbertMoeckel
Die mach ich!
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
die Lebkuchen sehen wirklich köstlich aus ... so zum reinbeißen ;-))) Hätte ich doch zu gerne mal verkostet. Geli
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
die sehen ja lecker aus, LG Barbara
Benutzerbild von Miez
   Miez
... die sind dir ganz toll gelungen; sehen schön aus und werden auch so schmecken. Viele Grüße, micha
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Die sehen super aus. Klasse. LG Brigitte
Benutzerbild von Divina
   Divina
klingt ganz toll! sehen auch klasse aus

Um das Rezept "Lebkuchen ( weich )" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung