Improgang (Promiteam)

leicht
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rosinenschnecke 1 Stk.
Rinderfilet 200 g
Zwiebel rot 1 Stk.
Äpfel grün 0,5 Stk.
Spitzkohl 120 g
Paprika rot 1 Stk.
Schmand 1 EL
Zusätzlich:
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Butter 3 EL
Balsamico di Mondena, mind. 8 Jahre 1 TL
Ausstechring, Durchmesser ca. 5 cm 1 Stk.

Zubereitung

1.Ofen auf 70 Grad vorheizen. Die Schnecken mit einem Ausstechring dreimal 5 cm rund ausstechen. Im Ofen bei 70 Grad warm ziehen lassen.

2.Zwei Esslöffel Butter in der heißen Pfanne aufschäumen und goldbraun werden lassen. Rinderfilet in dünne Scheiben schneiden und in der braunen Butter kurz anbraten und etwas salzen. Aus der Pfanne nehmen, den Saft auffangen.

3.Wenn diese goldbraun sind, einen Löffel Schmand und den aufgefangenen Bratensaft dazu geben. Das Fleisch ebenfalls dazu geben, final mit etwas Balsamico-Essig abschmecken und warm stellen.

4.Paprika schälen, in Streifen schneiden und beiseite stellen. Kohl ebenfalls in feine Streifen schneiden und in der Pfanne mit einem Löffel Butter anbraten. Den Apfel vierteln, in feine Scheiben schneiden und zum Kohlgemüse geben. Salzen und pfeffern.

5.Auf einem Teller seitlich das Gebäckstück anrichten. Darauf das Fleischragout drapieren. Daneben den Spitzkohl setzen und mit Paprikastreifen toppen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Improgang (Promiteam)“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Improgang (Promiteam)“