Spinat-Schnecken

Rezept: Spinat-Schnecken
Lecker fürs Buffet oder einen geselligen Abend.
103
Lecker fürs Buffet oder einen geselligen Abend.
4
1796
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Teig
450 g
Mehl (Weizen 550 oder Dinkel 630)
1 TL
Zucker
1 Pck
Tockenhefe
250 ml
Wasser lauwarm (oder 1/2 und 1/2 Wasser und Milch)
2 EL
Olivenöl
1 TL
Salz
Füllung
2 EL
Öl oder Butterschmalz
1 mittelgroße
Zwiebel
2 Zehen
Knoblauch
450 g
Spinat (frisch, TK wie ihr wollt)
150 g
Frischkäse
250 g
geriebener Käse nach Wahl
Salz, Pfeffer, Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.10.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spinat-Schnecken

HOCI-BÜRGER

ZUBEREITUNG
Spinat-Schnecken

Der Teig
1
Hefe und Zucker in etwas Wasser lösen, anschließend mit allen Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. In eine große Schüssel legen und in eine frische Mülltüte (die sind steril) einpacken oder einen Deckel auflegen. Wichtig ist, dass die Luft entweichen kann, der Teig aber nicht austrocknet. Den Teig nun mindestens 6-8 Stunden gehen lassen.
Die Füllung
2
Die Zwiebel fein würfeln und in Öl/Butterschmalz andünsten bis sie glasig sind. Knoblauch dazu pressen und dünsten, bis er nicht mehr roh riecht.
3
Nun den Spinat zugeben und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.
4
Kräftig würzen und den Frischkäse unterziehen. Zur Seite stellen und erkalten lassen.
Weitere Verarbeitung
5
Den Teig kurz durchkneten und dann mit ausreichend Mehl auf Blechgröße ausrollen. Die Spinatmasse darauf verteilen und den geriebenen Käse darüber streuen.
6
Das Ganze nun über die Längsseite aufrollen und in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden. Verwendet ein scharfes Messer, sonst quetscht ihr die Füllung raus.
7
Die Schnecken auf 2 mit Backpapier ausgelegte Bleche verteilen und zugedeckt zur Seite stellen. Während der Ofen vorheizt, haben sie etwas Zeit, sich zu entspannen.
8
Den Backofen auf 220° O/U-Hitze (oder 200° Umluft) vorheizen und die Spinatschnecken ca 15 Minuten backen.

KOMMENTARE
Spinat-Schnecken

Benutzerbild von Test00
   Test00
Sehr gutes und sehr leckeres Rezept. Ich mache sie sehr ähnlich. Nehme frische Hefe und davon etwas weniger. Dafür aber eine Knobizehe mehr. Aber das macht und mag ja jeder anders. LG. Dieter
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
gefällt mir sehr gut, volle fünf und immer wieder Spaß am Essen mit Genuß. LG Wolfi
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Die gefallen mir sehr gut.Sind bestimmt auch sehr lecker. LG Brigitte
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
stelle ich mir sehr schmackhaft vor, für einen Skatabend oder einen anderen Spieleabend. Sicherlich auch ein tolles Schmankerl für eine Party. GLG Geli

Um das Rezept "Spinat-Schnecken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung