Flammkuchen-Schnecken

40 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Blätterteig Rolle 1 Stück
Creme/Schmand 20% Fett 150 Gramm
Schinkenwürfel 50 Gramm
Zwiebel 0,5
Käse gerieben 100 Gramm
Zitronensaft etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Ei 1

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Die Anzahl der Personen entspricht der Zahl der Schnecken.

2.Den Schmand mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und mit einem Schuss Zitronensaft verfeinern. Die halbe Zwiebel fein hacken.

3.Den Blätterteig ausrollen und gleichmäßig mit dem Schwand bestreichen, sodass an den Rändern ca. 1-2cm noch frei bleiben. Die Schinkenwürfel (oder alternativ Speck) und die gehackte Zwiebel darauf verteilen und zum Schluss alles mit geriebenen Käse bestreuen.

4.Den Teig von der langen Seite her einrollen und mit einem scharfen Messer 2-3cm breite Streifen schneiden. Diese auf ein Backblech legen bzw. aufstellen (siehe Bild) und den Teig mit dem zerquirlten Ei bestreichen. Zuletzt die Schnecken noch mit etwas geriebenen Käse bestreuen.

5.Bei 220°C 15-20 Minuten backen. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Flammkuchen-Schnecken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Flammkuchen-Schnecken“