Mohnschnecken

1 Std 20 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 500 g.
Hefe 1 Würfel
Zucker 30 g.
Zimt 1 Teel.
Milch 175 ml.
Eier 2 Stück
Butter 150 g.
Mohnmischung backfertig 250 g.
Mandelblättchen 50 g.
Puderzucker 60 g.
Zitronensaft 1 Eßl.

Zubereitung

1.Etwas Milch lauwarm machen,mit Zucker und Hefe glattrühren.

2.Mehl in eine Schüssel geben, Zimt, Eier, Milch , 50 g. weiche Butter und das Hefegemisch mit den Händen verkneten, an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lasse.

3.Mehl auf die Arbeitsplatte streuen und Teig ausrollen, Mohnmischung auf dem Teig verteilen, Teig aufrollen und in ca. 16 Stücke schneiden.

4.Eine 28 er Form mit Dauerbackfolie auslegen und die 16 Teigstücke in die Form setzen, Ofen auf 175 Grad vorheizen.

5.Mandelblättchen auf den Schnecken verteilen,restliche Butter in kleinen Stücken auch auf den Schnecken verteilen, ca. 25 Minuten backen.

6.Schnecken etwas abkühlen lassen, Puderzucker mit Zitronensaft verrühren und über die Schnecken verteilen.

7.Bilder sind dabei.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohnschnecken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohnschnecken“