Serpil´s Mega Käse-Spinat-Brötchen ( 20 Stück)

1 Std 35 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frische Hefe 1 Würfel
Zucker 1,5 TL
Ei 1
Wasser, 200 ml 1 Glas
Milch lauwarm , 200 ml 1 Glas
Öl , 100 ml 0,5 Glas
Salz 2 TL
Mehl nach Bedarf etwas
Belag: etwas
Tk-Spinat, oder 1,5 kg frischen Spinat 1 Pk.
Zwiebel 1
Knoblauchzehen gepresst 1
Tomatenmark 1 EL
Salz,Pfeffer und Chili etwas
Öl etwas
Käse nach Wunsch und Bedarf etwas

Zubereitung

1.Teig: Hefe in lauwarmer Milch auflösen, restliche Zutaten dazugeben und zu einen weichen , geschmeidigen Teig verknetenZugedeckt etwa 45 Minuten ruhen lassen.

2.Belag vorbereiten: Frischen Spinat putzen, waschen und in Streifen schneiden.Wer Tk-Spinat verwendet , diesen auftauen lassen. Zwiebel schälen und hacken. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Knoblauch zufügen und kurz mit dünsten. Spinat zufügen und solange köcheln lassen , bis die Flüssigkeit fast verschwunden ist. Tomatenmark und die Gewürze zufügen und abschmecken. Beiseite stellen.

3.Aus dem Teig 20 kleine Kugeln formen und mit Öl bepinselt nochmal 15 Minuten ruhen lassen. Mit leicht geölten Finger , kleine nicht zu dünne Fladen oder Boote formen , auf mit Backpapier belegte Backbleche setzten und den Spinat darauf verteilen. Mit Eigelb bepinseln und mit Käse belegen und nochmals ruhen lassen.

4.Backofen auf 180 Grad ( Umluft 160 Grad ) vorheizen . Im vorgeheizten Ofen ca 25-30 Minuten gold-braun backen.

5.Tipp: Ihr könnt sie auch mit Sucuk, Thunfisch, Gemüse, Schinken ( Putenschinken ) oder Hackfleisch belegen und dann Käse drauf. Auch alles ein Genuss.

Auch lecker

Kommentare zu „Serpil´s Mega Käse-Spinat-Brötchen ( 20 Stück)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Serpil´s Mega Käse-Spinat-Brötchen ( 20 Stück)“