Nuss-Hefezopf

Rezept: Nuss-Hefezopf
10
00:45
2
9718
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig:
500 g
Mehl
1 Päckchen
Trockenhefe
50 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 TL
Salz
1
Ei
85 g
Butter
200 ml
warme Milch
Für die Füllung:
200 g
gemahlene Haselnüsse
100 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
15 EL
Milch
Zum Bestreichen:
1
Ei
2 EL
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.09.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Nuss-Hefezopf

Getränke - warm - Veilchen-Cappuccino

ZUBEREITUNG
Nuss-Hefezopf

Für den Teig:
1
Das Mehl in eine Schüssel sieben.
2
Die Trockenhefe dazugeben und vermischen.
3
Zucker, Vanillezucker, Salz und Ei dazugeben.
4
Die weiche Butter dazugeben.
5
Die warme Milch dazugeben und alles gut verkneten.
6
Den Teig zugedeckt etwa 30 Minuten warm stellen, bis er sich sichtbar vergrößert hat.
7
Den Teig nochmals gut durchkneten und zu einem Rechteck ausrollen.
Für die Füllung:
8
Haselnüsse, Zucker, Vanillezucker und Milch in eine Schüssel geben und verrühren.
9
Die Nussmasse auf den Teig streichen.
10
Den Teig längs in drei Stücke schneiden. Alle drei Teile zu einer Rolle aufrollen.
11
Die Teigrollen auf ein Backblech legen und zu einem Zopf flechten.
Zum Bestreichen:
12
Das Ei und die Milch verquirlen und mit einem Pinsel auf den Zopf streichen.
13
Bei 200 Grad etwa 25 Minuten backen.

KOMMENTARE
Nuss-Hefezopf

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
von außen top .... und das innere hält, was dass äußere verspricht. Prima gemacht, alle Achtung. Ich liebe Hefeteiggebäck, oder auch Zöpfe daraus. Daumen hoch, finde ich und glG Geli
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Von aussen sieht Dein Nusszopf klasse aus.Ich hätte ihn gerne angeschnitten gesehen. Aber sieht toll aus. LG Brigitte

Um das Rezept "Nuss-Hefezopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung