Deftiger Hacktopf mit Gabelspaghetti

Rezept: Deftiger Hacktopf mit Gabelspaghetti
00:40
2
1339
128
Zutaten für
4
Personen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
200 g
Champignons
2 Stk.
Zucchini
700 g
Hackfleisch
Salz
Pfeffer
3 EL
Tomatenmark
1,25 l
Gemüsebrühe
150 g
Gabel-Spaghetti
5 TL
Speisestärke
200 g
Saure Sahne
1 Dose
Mais
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.05.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
385 (92)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
6,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Deftiger Hacktopf mit Gabelspaghetti

15-Minuten-Pfanne
BiNe S HAEHNCHEN RATATOUILLE

ZUBEREITUNG
Deftiger Hacktopf mit Gabelspaghetti

1
Champignons und Zucchini in Scheiben schneiden, nacheinander in einer Pfanne anbraten und zur Seite stellen.
2
Das Hackfleisch in einer tiefen Pfanne scharf anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark zum Hackfleisch geben und ein wenig anschwitzen lassen.
3
Mit Gemüsebrühe ablöschen und Gabel-Spaghetti hinzugeben. Aufkochen lassen und bei mittlerer Temperatur 2–3 Minuten köcheln lassen.
4
Speisestärke in Wasser auflösen und mit der sauren Sahne zum Hackfleisch geben.
5
Champignons, Zucchini und Mais hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

KOMMENTARE
Deftiger Hacktopf mit Gabelspaghetti

   Gammel
Nachtrag: oder sollen es Suppennudeln sein?
   Gammel
Sollen die Nudeln tatsächlich nur 2-3 Minuten kochen oder sind die schon gar?

Um das Rezept "Deftiger Hacktopf mit Gabelspaghetti" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung