Zanderfilet in Wein-Sahne-Sauce

Rezept: Zanderfilet in Wein-Sahne-Sauce
37
9
1516
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Zanderfilet
200 Gramm
Champignons frisch
125 ml
Weißwein trocken
40 Gramm
Butter
3 große
Frühlingszwiebel
200 ml
Fischfond
Salz und Pfeffer
Für die Sauce:
125 ml
Schlagsahne 30 % Fett
2 TL
Mehl
1 TL
Senf mittelscharf
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.05.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
372 (89)
Eiweiß
10,4 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
3,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zanderfilet in Wein-Sahne-Sauce

KabeljauLachsfilet mit Kräuterseitling

ZUBEREITUNG
Zanderfilet in Wein-Sahne-Sauce

1
Den Zander unter fließend kaltem Wasser abbrausen, trockentupfen, mit etwas Weißwein beträufeln, salzen und mit Peffer einreiben.
2
Ein wenig von der Butter in der Auflaufform schmelzen und die Form damit einreiben. Die Zanderstücke hineinlegen.
3
Die Frühlingszwiebeln (das Weiße) schälen und klein schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
4
Beide Zutaten zum Zander geben und mit zerlassener Butter begießen. Weißwein zufügen.
5
Den Backofen auf 150°C Umluft (175°C Ober/Unterhitze) vorheizen. Die Auflaufform in die Mitte des Backofens schieben und ca. 30 Min. backen.
Die Sauce:
6
Den Fischfond mit der Schlagsahne zum Kochen bringen und danach etwas einkochen lassen.
7
Das Mehl mit 5 EL Weißwein verrühren (aufpassen, dass keine Klümpchen entstehen). In den eingekochten Fond geben und ca. 3 Min. kochen lassen (so verfliegt der Mehlgeschmack).
8
Nun den Senf unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
9
Den Zander aus dem Rohr nehmen auf Teller legen und mit der Sauce übergießen.
10
Bei uns gab es Salzkartoffeln dazu (zwecks Kartoffelmatscherei für die Sauce). Lecker ist aber auch Reis dazu und ein leichter Riesling. Bon Appetit!

KOMMENTARE
Zanderfilet in Wein-Sahne-Sauce

Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Mich läuft die Wasser in der Mund zusammen ;-)) . Bei diesem tollen Rezept fliegen mich die Wörters einfach durcheinander. KLASSE zubereitet, das wäre auch was für mich. Es grüßt Dich ganz lieb der Andy.
Benutzerbild von Test00
   Test00
Das ist eine sehr leckere Mahlzeit, mit klasse Zutaten, von einer sehr guten sympatischen Köchin zubereitet. LG. Dieter
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Zander,und Ich war wieder weit weg.Aber Ich habe das super Rezept. Und tolle Bilder,eine klasse Beschreibung.Gaumenschmaus pur. Bussilein meine liebe Freundin.Und Grüße mir ganz lieb den Armin. GVLG Brigitte
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Was für ein feines Fischgericht. Passt alles perfekt zueinander. Wir brauchen auch immer viel Soße, lach. 5* gerne und viele Grüße Frank.
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Da nimmt die liebe Gabi den besten Süßwasserfisch her, zaubert eine gschmackige Sauce dazu und hält unsereins dies alles vor die Nase, so nach dem Motto "schmecks Kropferter". Ich, liebe Gabi, als kropferter Austrianer schmecke es, aber wie!!! GLG von mi !

Um das Rezept "Zanderfilet in Wein-Sahne-Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung