Winterkabeljaufilet (Skrei) in feiner Weißwein-Senfsauce

1 Std 15 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frisches Skrei-Filet 900 gr.
Mehl gesiebt 1 EL
Fleur de Sel, Pfeffer weiß etwas
etwas Bio-Korianderblätter und Liebstöckel getrocknet etwas
trockener Weißwein 200 ml
Olivenöl nativ 1 EL
1 Knoblauchzehe fein gehackt, 2 Schalotten fein gewürfelt etwas
Fischfond selbstgekocht oder Fertigprodukt 300 ml
Sahne mit mind. 30 % Fettgehalt 200 ml
50 ml Noilly Prat etwas
Senfpulver 1 TL
Lorbeerblatt 1
1/2 TL Szechuan-Pfeffer gemörsert etwas
1 TL rote Pfefferbeeren etwas
1 EL Zitronensaft etwas
1 Prise Zucker etwas
Butter 20 gr.
1 Handvoll Petersilienblättchen zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2051 (490)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
23,1 g
Fett
42,5 g

Zubereitung

1.Backofen auf 150° vorheizen. Die Filets leicht mit Fleur de Sel, Pfeffer, Bio-Korianderblättern sowie Liebstöckel würzen und mit Mehl bestäuben.

2.Die Filets in eine gebutterte Auflaufform legen und die Form für ca. 15 Minuten auf der 2. Schiene von unten in den Backofen geben. Dann die Hälfte vom Weißwein angießen.

3.Inzwischen Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne geben und in etwas Olivenöl glasig andünsten. Mit Fischfond ablöschen, Sahne dazugeben und etwa um die Hälfte einreduzieren. Dann das Senfpulver (hier nach Möglichkeit keinen fertigen Senf verwenden, da der Senfgeschmack nicht vordergründig sein sollte), den Wermut, die roten Pfefferbeeren sowie den Szechuan-Pfeffer unterrühren und die Sauce mit Zitronensaft, Zucker und Salz abschmecken.

4.Sauce über den Fisch gießen und in der Auflaufform leicht verrühren. Weitere 15 - 20 Minuten garen. Dann das Lorbeerblatt aus der Sauce entfernen und diese zusammen mit den portionierten Filetstücken auf vorgewärmten Tellern servieren.

5.Dazu passen entweder in Butter geschwenkte Petersilienkartoffeln, Kartoffelstampf mit Knoblauch und Oliven, Reis oder Tagliatelle.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Winterkabeljaufilet (Skrei) in feiner Weißwein-Senfsauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Winterkabeljaufilet (Skrei) in feiner Weißwein-Senfsauce“