Zwiebelfleisch mit Bärlauch

20 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kochschinkenscheiben 150 g
Bauchfleisch 40 g
Zwiebel blau 1 Stück
Bärlauch frisch 10 Blatt
Petersilie 2 Stiele
Kresse (Gartenkresse) 1 Büschel
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Salz 1 Prise

Zubereitung

Zwiebelfleisch:

1.Die Fleischmengen ggf. in Scheiben schneiden, die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, und abwechselnd in Lagen übereinander schichten. Mit den Kräuter und Zwiebelringen belegen und flächig mit Messers Breitseite oder einer Gabel den Stapel zusammenpressen und jeden Zentimeter nachdrücken. Man kann auch mit einem Küchenbrett noch nachhelfen mit etwas Pressdruck. Mit Radieschenkronen und den Kräutern garnieren.

Verwendung:

2.Zu Brunch und Abendessen, Brotzeit und kaltem Buffet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelfleisch mit Bärlauch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelfleisch mit Bärlauch“