Bauernbrot

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 1 kg
Wasser lauwarm 550 ml
Hefe frisch 1 Würfel
Butter 50 Gramm
Salz 20 Gramm
etwas Anis etwas

Zubereitung

1.Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe hineinbröckeln und mit ca 4 El vom lauwarmen Wasser zu einem Vorteig verrühren und 15 Minuten gehen lassen. Die Butter schmelzen und gemeinsam mit dem restlichen Wasser, Salz und Anis zufügen.

2.Alles zu einem glatten Teig verkneten und gut 3 Stunden zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Den Backofen auf Umluft 200 °C vorheizen und 3 Backbleche mit Papier auslegen.

3.Den Teig in 3 gleichgroße Teile teilen und nochmals gut durchkneten. Zu einem Brotlaib formen und pro Backblech ein Laib Brot drauflegen. Die Laibe nochmals 30 Minuten gehen lassen. Im Backofen 15 Minuten backen, anschließend die Hitze auf 180 °C zurückdrehen und weitere 30 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bauernbrot“

Rezept bewerten:
4,33 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bauernbrot“