Bauernbrot

Rezept: Bauernbrot
Zutaten reichen für 3 Brote
3
Zutaten reichen für 3 Brote
3
722
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Mehl
550 ml
Wasser lauwarm
1 Würfel
Hefe frisch
50 Gramm
Butter
20 Gramm
Salz
etwas Anis
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.04.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
887 (212)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
44,7 g
Fett
0,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bauernbrot

ZUBEREITUNG
Bauernbrot

1
Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe hineinbröckeln und mit ca 4 El vom lauwarmen Wasser zu einem Vorteig verrühren und 15 Minuten gehen lassen. Die Butter schmelzen und gemeinsam mit dem restlichen Wasser, Salz und Anis zufügen.
2
Alles zu einem glatten Teig verkneten und gut 3 Stunden zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Den Backofen auf Umluft 200 °C vorheizen und 3 Backbleche mit Papier auslegen.
3
Den Teig in 3 gleichgroße Teile teilen und nochmals gut durchkneten. Zu einem Brotlaib formen und pro Backblech ein Laib Brot drauflegen. Die Laibe nochmals 30 Minuten gehen lassen. Im Backofen 15 Minuten backen, anschließend die Hitze auf 180 °C zurückdrehen und weitere 30 Minuten backen.

KOMMENTARE
Bauernbrot

Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ja da muss Ich Geli zustimmen,hätte mich auch über einen Anschnitt gefreut.Aber es gefällt mir wenn man Brot selbst bäckt. LG Brigitte
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Schließe mich der lieben Geli an. LG.
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich finde es schon sehr lobenswert, wenn man sein Brot selber backt. Deines hat eine tolle Farbe, und ich hätte doch zu gerne den Anschnitt gesehen. Ob ein Brot perfekt ist, sieht man immer erst, wenn es angeschnitten ist. Welches Mehl hast Du verwendet? LG Geli
Benutzerbild von 0708Hexhex
   0708Hexhex
glattes Weizenmehl

Um das Rezept "Bauernbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung