Plätzchen, Kekse: Gesunde Erdnuss-Bananen-Cookies

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Haferflocken 250 g
Hirseflocken 50 g
Ahornsirup 50 g
Kokosöl 40 g
Erdnussmus crunchy 80 g
Ei 1 Stk.
Rosinen nach Belieben etwas

Zubereitung

1.Die Banane in einem kleinen Topf zerdrücken und mit Kokosöl, Nussmus und Ahornsirup erwärmen, bis sich alle Zutaten miteinander verrühren lassen. Diese Mischung mit den Hafer- und Hirseflocken vermengen. Ei unterrühren und ggf. Rosinen unterheben.

2.Den Teig ca. 0,5 cm dick ausrollen und beliebige Formen ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen ca. 8 Minuten bei 180 Grad goldgelb backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen, Kekse: Gesunde Erdnuss-Bananen-Cookies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen, Kekse: Gesunde Erdnuss-Bananen-Cookies“