vegetarischer Flammkuchen

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fertig-Flammkuchenteig 1
saure Sahne 1 Becher
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Cocktailtomaten 8 Stk.
Fetakäse 1 Packung
schwarze Oliven 10 Stk.
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Schnittlauch 1 Bund

Zubereitung

1.Backofen auf 200°C vorheizen (Heißluft).

2.Flammkuchenteig ausrollen und gleichmäßig mit der sauren Sahne bestreichen.

3.Frühlingszwiebeln und Oliven in kleine Ringe aufschneiden, Cocktail-Tomaten vierteln. Alles gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

4.Anschließend noch den Feta-Käse in kleine Würfeln schneiden und ebenso gleichmäßig auf dem Flammkuchenteig verteilen.

5.Frischen Schnittlauch fein hacken bzw. schneiden. Abschließend nach Belieben mit frischem schwarzen Pfeffer aus der Mühle und fein gehacktem frischen Schnittlauch veredeln.

6.Fertig belegten Flammkuchen im Ofen ca. 15 Min. goldbraun backen (Backzeit variiert je nach Ofentyp).

7.Flammkuchen leicht abkühlen lassen und dann genießen ;-) Guten Appetit ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „vegetarischer Flammkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„vegetarischer Flammkuchen“