Piri-Piri-Chili-Öl nach Ana´s Art

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 40 Personen
Chili Bird-Eye 25 Gramm
Grobkörniger Meersalz 2,5 Esslöffel
Knoblauchzehen gehackt 4 Stk.
oder etwas
getrockneter Knoblauch 2 Esslöffel
Pflanzenöl n. Gusto 500 Milliliter
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Chili, Knobi (getrockneter) und Meersalz klein mahlen. Bei frischem Knoblauch, diesen in kleine Würfel schneiden.

2.150 ml des Öl´s in einer Pfanne/ Topf erwärmen und die Chili´s, Knobi kurz anschwitzen, Meersalz hinzugeben und verühren und nochmals kurz andünsten lassen. Restliche Öl hinzufügen vermischen und ca. 30 Min. ziehen lassen, bei ausgeschaltetem Herd.

3.In ein passendes Gefäß füllen, z.B. Einmachglas, und für ca 1 Woche ziehen lassen. Dabei täglich einmal durchschütteln!

4.Nach einer Woche nochmals gut durchschütteln. Einen Sieb mit Teefilter auslegen und das Öl vorsichtig eingießen und filtern, in ein Gefäß nach Wahl. Dauert etwas länger!

5.Zum verschenken, werden passende Gefäße mit 1-2 Chili bestückt und das Öl abgefüllt. Beschriftung nach belieben. Dabei sollte erwähnt werden, dass der Schärfegrad der Bird-Eye Chili 9 von 10 ist. Um eine leichte Schärfe beim Essen zu erreichen , reicht im allgemeinen 3 - 6 Tropfen des Piri-Piri-Öl´s.

6.Guten Appetit! Bom Apetite!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Piri-Piri-Chili-Öl nach Ana´s Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Piri-Piri-Chili-Öl nach Ana´s Art“