Möhren-Speck-Wraps

35 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 2
Bacon-Scheiben 8
Mini-Möhren 200 gr.
Frischkäse Doppelrahmstufe 200 gr.
Senf 2 TL
Salz und Pfeffer etwas
Tortilla-Wraps 4
Kresse (Gartenkresse) 1 Beet

Zubereitung

1.Die Eier ca.6-8 Min. hart kochen ,abschrecken ,pellen und grob hacken . Baconscheiben in einer Pfanne ohne Fett kross ausbraten,auf Küchenpapier abtropfen lassen .Die Mini-Möhren waschen ,trocken tupfen und fein raspeln .Frischkäse ,Senf, etwas Salz und Pfeffer glatt rühren .

2.Wraps nacheinander in der heißen Pfanne ohne Fett von jeder Seite ca.15 Sek. erhitzen und aus der Pfanne nehmen.Die Frischkäsecreme auf die vier Wraps verteilen und mit einem Löffel ausstreichen,dabei einen ca.3cm breiten Rand frei lassen . Mit je zwei Baconscheiben belegen .Möhren und Eier neben dem Speck verteilen . Kresse vom Beet schneiden und darüberstreuen .Seiten über die Füllung klappen und von den unteren Enden her fest aufrollen .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhren-Speck-Wraps“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhren-Speck-Wraps“