Fleisch / Rind = Tatar- gem. Gehacktes- Mett ein perfektes Abendbrot à la Biggi

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tatar (Schabefleisch) frisch geschnitten
Rinderfilet 1 Stück (ca. 200 Gramm)
gem. Gehacktes
Rindfleisch 1 Stück (ca. 150 Gramm)
Schinkenbraten 1 Stück (ca. 150 Gramm)
Mett aus Schweinefleisch
Gewürze zu allen Varianten
Zwiebel 1 Stück
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
Sahne zum Tatar
Sahne 30% Fett 150 ml.
Wasabi 1 Teel.
Sardellenpaste 1/4 Teel.
Kapern Apfel 1 Stück
Limettensaft ein paar Spritzer
Sättigung
Pumpernickel etwas
Bauern/Roggenbrot in meinem KB
Brötchen (allgemein) in meinem KB
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Tatar

1.Das Filet (gut gekühlt) zuerst in feine Streifen und dann in ganz feine Würfel schneiden. Stellen sie einen Teller in eine Schüssel verkehrtherum rein, legen sie die Fleischwürfelchen hierauf und lassen sie das Fleisch auf Zimmertemperatur kommen. Bei diesem Vorgang wird Fleischsaft abgesetzt der sich unter dem Teller sammelt. Nehmen sie vor der Verwendung die Würfel vom Teller hinunter und geben das nun fertige - neutrale - Fleisch in ein Glas.

Rindergehacktes gemischt

2.Die beiden Fleischsorten (gut gekühlt durch den Fleischwolf geben- mittlere Stärke) und danach in eine Schüssel (wie beim Tatar) geben. Nehmen sie vor der Verwendung das gewolffte Fleisch vom Teller hinunter, Salzen und Pfeffern es und geben das nun fertige Fleisch in ein Glas. Wer mag kann noch ein paar Tropfen Ketchup hinzugeben.

Mett

3.Das Fleisch gut gekühlt durch den Fleischwolf geben- grobe Stärke. Nun den Vorgang nochmals wiederholen jedoch geben sie jetzt noch die Zwiebel hinzu und stellen die kleinste Grösse beim Fleischwolf ein. In eine Schüssel (wie beim Tatar) geben. Nehmen sie vor der Verwendung das gewolfte Fleisch vom Teller hinunter und geben das nun fertige - neutrale - Fleisch in ein Glas.

Würz Sahne

4.Alle Zutaten für die Würz-Sahne in ein Gefäss geben und dann gut durchmixen. In eine ISI (1 Patrone reicht- sonst wird die Sahne zu fest) geben und bis zur Verwendung kaltstellen. Wir mögen es unsere Portionen individuell am Tisch selbst herzustellen. Eine Möglichkeit z.b. das Tatar zu servieren ist in den Bildern dokumentiert.

Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch / Rind = Tatar- gem. Gehacktes- Mett ein perfektes Abendbrot à la Biggi“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch / Rind = Tatar- gem. Gehacktes- Mett ein perfektes Abendbrot à la Biggi“